Define - Harmonie Kraft Balance

Harmonie Kraft Balance
Harmonie Kraft Balance
Harmonie Kraft Balance
Harmonie Kraft Balance
Direkt zum Seiteninhalt

Sucht und Liebe wie passt das zusammen?

Ja, da werdet ihr in meinem Text auch etwas finden. Es geht mir hier jedoch auch um das Thema auf der Suche nach sich selbst. Wir alle werden mit fast allem geboren was wir benötigen
Monika Andrea Schembera | 21/6/2022

Und plötzlich ändert sich alles!

In den letzten zwei Jahren durftest du schon Vieles lernen. Einfach war diese Zeit bestimmt nicht. Immer wieder erfährst du im Leben Plötzliches und Unerwartetes. Leider ist das Leben so. Das Leben ist wie ein Herzschlag ein Auf und Ab. Wir sind oft nicht vorbereitet auf schwierige Lebenssituationen.
Monika Andrea Schembera | 13/3/2022

Selbstfürsorge

Wir wollen, dass es anderen gut geht, kümmern sich darum, helfen weiter mit Rat und Unterstützung. Bei der Selbstfürsorge tun wir das gleiche – nur für uns selbst. Wir tun alles dafür, dass es uns gut geht, sorgen für uns und achten auf eigene Bedürfnisse, Wünsche und Grenzen.
Monika Andrea Schembera | 30/5/2021

Wenn das Kind den Kontakt zu den Eltern abbricht!

Wenn das Kind den Kontakt zu den Eltern abbricht!Mit der Frage nach dem Warum bleiben die Eltern oft ratlos zurück. Doch meist werden diese Fragen nicht hinterfragt oder die Kinder möchten nicht darüber reden. Nicht weil die Kinder etwas falsch gemacht haben oder sich schämen, meist ist ein jahrelanger verbaler und emotionaler Kampf vorgegangen, ein Kind bricht nicht aus heiterem Himmel den Kontakt ab, auch wenn es oftmals so dargestellt wird oder oft so aussieht. Ein Kontaktabbruch ist ein Hilfeschrei bzw. die einzige Möglichkeit sich in Sicherheit zu begeben.
Monika Andrea Schembera | 16/5/2021

Vererbte Traumata und die Beziehung im Jetzt zu sich

Vererbte Traumata und die Beziehung im Jetzt zu sich und anderen Menschen!
Schon lange beschäftige ich mich selbst mit dem Thema Trauma, aus zwei Gründen, zum ersten habe ich in meiner Kindheit selbst viele traumatische Situationen erlebt und zum anderen habe ich in meinem Beruf und in meinen Ausbildungen immer wieder damit zu tun.
Monika Andrea Schembera | 7/5/2021

Warum machen wir Glück und Zufriedenheit immer wieder von anderen abhängig?

Gerade jetzt ist es mehr denn je präsent. Wir machen das eigene Befinden und Leben von den äußeren Umständen, die weltweit herrschen, abhängig. Wir glauben, nur wenn sich im Außen wieder die Wogen glätten, sind wir als Mensch wieder glücklich und zufrieden. Stimmt das oder erzählen wir uns da eine Geschichte, suchen wir da vielleicht die Schuld im Außen?
Monika Andrea Schembera | 1/3/2021
Zurück zum Seiteninhalt